Suche

Verein – Das Erfolgsgeheimnis

Die Šolta-Olivenbauern sind kleine Familienbetriebe, die einzeln nicht über ausreichende Mengen an Olivenöl oder finanziellen Mitteln verfügen, um ein ernsthafteres Erscheinungsbild des Marktes zu erzielen. Wir haben es zusammen. In Solta sind Olivenhaine über die ganze Insel verstreut, bis zum Meer und zu den Lichtungen in der Mitte der Insel. Olivenbäume wurden meist auf weniger wertvollem Gelände, auf felsigen und steilen Lichtungen gepflanzt. Obwohl hauptsächlich die Sorten Oblica und Šoltanka auf der Insel gepflanzt werden, geben verschiedene Mikrostandorte Olivenöl aus Šolta ihr eigenes Siegel, weshalb diese Öle viele verschiedene Geschmacksrichtungen und Geschmacksrichtungen haben.

 

Am interessantesten waren die Olivenöle, die an verschiedenen Orten geerntet wurden. Die biologische Produktion, die sich in der Aufgabe der Verwendung von Herbiziden, Pestiziden und Düngemitteln manifestiert, liefert gesunde Früchte mit einer festen Zellstruktur. Dies wird durch zahlreiche internationale Anerkennungen für das Šoltan-Olivenöl belegt, das durch die Mischung mehrerer verschiedener Bioöle der Mitglieder unserer Vereinigung hergestellt wurde.

 

Eine rationalere und kontrollierte Produktion, Verpackung, Verkauf und Vermarktung einerseits und eine Vielzahl von Duft- und Geschmackskomponenten in Soltan-Olivenöl andererseits mit den unübertroffenen Aromen der Sorte Šoltanka sind für die Verspieltheit und konstante Qualität dieses perfekten Produkts verantwortlich.